Deutsch    English
Ausbildungsstätten Fachinstitute
BFW - der forstliche Partner für Praxis, Politik und Wissenschaft
Mitarbeiter suchenSuche
BFW-Praxisinformation 36: EU-Holzverordnung und Pflanzenschutz

Das BFW ist in der Bundesamtstätigkeit Behörde für den Gesetzesvollzug in den Bereichen forstliches Vermehrungsgut, Pflanzenschutz und Maßnahmen gegen den illegalen Holzhandel.
weitere Information
Bedroht: Wal- und Schwarznuss

Ein in den USA bekannter Pilz ist schuld an der Zerstörung von Schwarz- und Walnuss. Unterwegs mit einem Borkenkäfer ist er nun in Europa, und zwar in Norditalien angelangt. Was bedeutet das?
weitere Information
Die Walnuss fällt nicht weit vom Stamm

Das Institut für Waldgenetik des BFW betreut einen Forstwissenschafts-
studenten, der molekulargenetisch die Walnuss-Populationen in Kirgisistan analysiert.
weitere Information
BFW-Dokumentation 17: Vergleich verschiedener Methoden des Wildeinfluss‐Monitorings

Sieben in Österreich angewandte Monitoring‐Methoden zur Erfassung des Schalenwildeinflusses auf Waldverjüngung wurden verglichen und einer Stärken‐Schwächen‐Analyse unterzogen.
weitere Information
Entgegen dem weltweiten Trend: mehr Wald in Österreich

Am Rande des UNO-Klimagipfels (NY) sprach man sich gegen eine weltweite Abholzung von Wäldern aus. Bis 2030 sollen die Rodungen halbiert sein. Wie lauten die forstlichen Prinzipien in Österreich?
weitere Information
"Verschreiben Sie sich den Wald!"

Neue Broschüre zum Thema Gesundheit im Wald erschienen: "Green Care WALD - Wohlbefinden und Lebensqualität im grünen Bereich"
weitere Information
Österreichischer Sachstandsbericht Klima 2014:
BFW-ForscherInnen schreiben über den Wald

Am 18. September 2014 wurde der Klimabericht veröffentlicht - zahlreiche Expertinnen und Experten des BFW haben daran mitgeschrieben. Österreich ist vom Klimawandel stark betroffen.
weitere Information
Der Kiefernholznematode - ein Notfallplan für Österreich

Der Kiefernholznematode ist weltweit einer der gefährlichsten invasiven Schadorganismen. Entsprechend der EU-Richtlinie ist jedes Mitgliedsland verpflichtet, einen Notfallplan zu erstellen.
weitere Information
NÜTZLICHE LINKS

Das BFW
Fachinstitute
Ausbildungsstätten
Bundesamt für Wald
Impressum


INTERESSANTE WEBSEITEN

Borkenkäfer Monitoring Bodenlehrpfad Taferlklause Herkunftsberatung Bodenkarte
FOLGEN SIE UNS

SL

SL



Bundesforschungs- und Ausbildungszentrum für Wald, Naturgefahren und Landschaft
Austria, 1131 Wien, Seckendorff-Gudent-Weg 8 | Tel.: +43 1 878 38-0, direktion@bfw.gv.at
BFW © 2014